Pride Night

Das war die große CSD-Eröffnung 2017

Am Samstag, den 29. Juli 2017 starteten wir wieder im Schmidtchen auf der Reeperbahn in den Hamburger CSD: Mit der Pride Night wurde die diesjährige Pride Week offiziell eröffnet, anschließend konnte bei der Pride Night Party in Kooperation mit PINK Inc. im Klubhaus St. Pauli bis in den frühen Morgen gefeiert werden.

Das Bühnenprogramm bot mit Gustav Peter Wöhler, Jennifer Gegenläufer und Simon Stäblein eine abwechslungsreiche Mischung aus Talk und Show. Nicht zuletzt sorgten auch die Moderatoren Markus Tirok und Billa Christe für einen unterhaltsamen Abend.

Außerdem wurde wieder im Beisein von vielen Gästen aus Politik und Community der Pride Award für besonderes Engagement in der Hamburger Community verliehen. Diesen erhielt die ehrenamtliche Aktivistin der Hamburger AIDS-Hilfe Sabrina Beul. Ein weiterer Ehren-Pride-Award ging an Olivia Jones für ihr jahrelanges Engagement für Vielfalt von Lebensweisen.