31.07.2018 | 19:00 Für alle Geschlechter, Dienstag, 31.07.2018

Wie möchten wir zusammen leben? Ein Wohnprojekt für Menschen, die anders lieben

Queeres Wohnen – gibt es das? Für vor allem ältere queere Menschen bedeutet Wohnen im Alter, dass ihre Perspektiven und Bedürfnisse nicht berücksichtigt werden. Gleichzeitig mangelt es an Wohnraum für Jung und Alt. Wir nehmen uns deshalb dieses Themas an. Was macht queeres Wohnen im Alter aus? Wie können queere Wohnprojekte umgesetzt werden, um ein solidarisches Miteinander zu realisieren? Die SPDqueer setzt sich für ein solches Wohnprojekt über Generationen und Geschlechter hinweg ein. Während der Veranstaltung wollen wir informieren, diskutieren und weiterentwickeln, wie ein queeres Mehrgenerationenprojekt entstehen kann.

Veranstalter*in: SPDQueer – AG für Akzeptanz und Gleichstellung in der SPD; Ort: Pride House, IFZ, Rostocker Straße 7, 20099 Hamburg, Seminarraum 2 (3.OG)