30.07.2019 | 19:00 Für alle Geschlechter, Dienstag, 30.07.2019

Trans* und im Parlament – wie ist das so?

Tessa Ganserer sitzt seit 2013 für die Grünen im Bayerischen Landtag, im November 2018 outete Sie sich als trans* und lebt seit Ende letzten Jahres offen die Frau, die Sie eigentlich schon immer war. Gar nicht offen war die Große Koalition, die es beim Gesetz zur Dritten Option versäumte, die Situation von Trans*-Personen zu verbessern. Im Gespräch mit Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank, der transsexuellen Bezirksabgeordneten Cornelia Kost und Tessa will Farid Müller MdHB herausfinden: Wie ist es als Transfrau in einem Parlament? Und was muss jetzt politisch bewegt werden?

Veranstalter*in: Grüne Bürgerschaftsfraktion; Ort: Pride House, IFZ, Rostocker Straße 7, 20099 Hamburg, Veranstaltungssaal