Keep on Fighting. Together.

Die Kampagne zum CSD-Motto 2021

Das Motiv der CSD-Kampagne 2021 von Hamburg Pride e.V. wurde von der Hamburger Agentur Zum Goldenen Hirschen entwickelt: Eine Collage mit einem modernen und kraftvollen Design, die sowohl die Vergangenheit als auch die Zukunft aufgreifen und neu interpretieren soll. „Bei dem Titel ‚Keep on Fighting. Together.‘ war für mich schnell klar, dass ich mit der stärksten Waffe der LSBTIQs spielen möchte, nämlich mit ihrer Stimme und ihrem kraftvollen gemeinsamen Auftreten“, sagt Kai Jonas Jüttner (KJ), der für die Kreation der Kampagne gemeinsam mit seiner Kollegin Siebel Siemer (Beratung) verantwortlich zeichnet. Sie verstehen das Motiv und das Erheben der Stimme auch als eine Hommage an die prägende historische Erfahrung Stonewall.

Gemeinsame Stärke durch gemeinsames Auftreten: „Die Kampagnen-Botschaft soll vermitteln, welche Kraft es freisetzen kann, wenn wir Synergien entstehen lassen und uns zusammentun“, erklären KJ und Siebel. „Das Motiv tritt ein für ein offenes Miteinander. Wir treten füreinander ein, machen uns füreinander stark und kämpfen für die Akzeptanz und die Menschenrechte der LSBTIQ, unabhängig von der sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identität, von Alter oder Herkunft oder Hautfarbe.“ Die bunten Farben, die Vielfältigkeit der Themen und die extravagante Visualisierung des Mottos sorgen für entsprechende Aufmerksamkeit, wenn die Plakat zum CSD in der ganzen Stadt zu sehen sind.

„Der Austausch mit dem Team von Hamburg Pride e.V. ist auf Augenhöhe passiert und es lief Hand in Hand“, erinnern sich Siebel und KJ an die Zusammenarbeit. „Es wurde trotz der ernsten Thematik viel gelacht.“ Die harmonische Zusammenarbeit und das gemeinsame Verständnis des Themas hat sich auch beim Entscheidungsprozess direkt bemerkbar gemacht: Gleich bei der ersten Abstimmung der vorgelegten Entwürfe machte das jetzige Kampagnen-Motiv „Zusammenkommen“ das Rennen.

Siebel Siemer (Beratung) und Kai Jonas Jüttner (Kreation) sind die Köpfe hinter der diesjährigen CSD-Kampagne.

Hamburg Pride e.V. bedankt sich bei der Agentur zum Goldenen Hirschen sehr herzlich für die inspirierende Zusammenarbeit und das großartige Ergebnis des gemeinsamen Prozesses. Es ist immer wieder eine Freude zu erleben, dass sich Kampagnenprofis pro bono mit ihrer kreativen Energie zur Verfügung stellen, um den CSD zu unterstützen. Unser ganz besonderer Dank gilt Siebel und KJ für die fröhliche, unkomplizierte und vertrauensvolle gemeinsame Arbeit.